Sichergestellter Hund „ entläuft „ im TH Saarbrücken ……

Im richtigen Leben heißt er Chicco, im Tierheim Saarbrücken heißt er Pluto, und er befand sich seit 28.12.07 unter der Rubrik „ Vermittlungshunde anderer Vereine „ im Windhundtreff-Forum ( zusammen mit drei anderen sichergestellten Hunden ).

Alleine, diese Hunde schon unter den folgenden Links als „ Vermittlungshunde  „ vorzustellen und dann noch mit dem Vermerk, wird frühestens ab Mitte Januar freigegeben, ist eine Frechheit.

http://www.windhundtreff.eu/thread.php?threadid=3728&sid=8d4501dc0c7b4776a027cba6620176d8
http://www.windhundtreff.eu/thread.php?threadid=3727&sid=8d4501dc0c7b4776a027cba6620176d8
http://www.windhundtreff.eu/thread.php?threadid=3730&sid=8d4501dc0c7b4776a027cba6620176d8
http://www.windhundtreff.eu/thread.php?threadid=3729&sid=8d4501dc0c7b4776a027cba6620176d8

Bei Chicco handelt es sich um einen von drei Pensionshunden , die in Obernheim waren und er sollte heute abgeholt werden.

Bei der Ankunft im Tierheim Saarbrücken wurde der Besitzerin mitgeteilt, dass ihr Hund bereits am 11.1.08 entlaufen sei. Er sei einem Gassigänger beim Spaziergang aus dem Halsband geschlüpft.

Man hätte alle Möglichkeiten ausgeschöpft, den Hund wieder zu finden, allerdings ohne Erfolg.

Wir werden auch in diesem Fall rechtliche Schritte unternehmen.

Ansonsten kann sich jeder seine eigenen Gedanken machen !!!!!!

Die Besitzerin von Chicco hat eine Belohnung für denjenigen ausgesetzt, der etwas über die Umstände seines Verschwindens und den jetzigen Aufenthaltsort von Chicco sagen kann.

Anrufe werden auf Wunsch vertraulich behandelt:  0700 555 40004

Unter anderem ist auch Rubio, der wohl im TH Saarbrücken Byron auf den Bildern zu sehen.

Für meine Begriffe völlig verängstigt und eingeschüchtert, so wird auch sein Charakter beschrieben.

Das zweite Bild zeigt ihn bei Nadja in Obernheim !