Die Räumlichkeiten in Obernheim …

 

Es liegt vor allem Nadja am Herzen, dass sich jeder ein Bild machen kann von den Räumlichkeiten, in denen die Hunde untergebracht waren. Man muß bedenken, dass die Situation in diesen Dezembertagen für Nadja nicht einfach war. Das Öl war ausgegangen, und auch das Wasser war eingefroren. Es hat zwei Tage gedauert, bis Nadja einen Öl-Lieferanten gefunden hatte, der ihr lediglich 300 l Heizöl zu bringen gewillt war… Die Lieferung erfolgte um die Mittagszeit des 21. Dezember 07, der Beleg für das Öl wurde von der Polizei sichergestellt. In der Zwischenzeit hatte man mit Radiatoren geheizt, und ich war diejenige, die Nadja geraten hatte, soviel Hunde wie möglich zusammen zu setzen, damit sie warm haben.

   

 
Küche & Wohnbereich

 
Welpenzimmer


Welpenzimmer

 
Kuhställe