Engel sucht ein zu Hause

Leisha

.. ich habe diese entzückende 13 jährige Hündin in einer Notauffangstation auf Mallorca kennen und lieben gelernt. Zuerst dachte ich, so einen alten Hund kann man sicher nicht mehr dort wegholen. Sie kann dort im Rudel laufen. Allerdings habe ich bemerkt, dass sie das gar nicht möchte und sich immer wieder zurückzieht. Schon am zweiten Tag war mir klar, dass diese süße Maus sich einfach nur nach Liebe und Zuneigung eines Menschen sehnt. Jeden Tag hat sie sich durch das ca. 120 Mitglieder zählende Rudel gedrückt, um im meiner Nähe zu sein. Sie ist ein Engel, soweit gesund, läuft noch super und besticht durch Ihren Charakter. Ich habe bisweilen beobachtet, wie sie auch immer wieder versucht zwischen den jungen Hunden zu schlichten, wenn diese sich streiten. Sie ist mit Hündinnen wie Rüden verträglich.

Sie hat leider durch den Dreck ab dem Rücken keine Haare mehr. Ihr Schwänzchen ist wie ein alter Ast und sie kratzt sich die ganze Zeit blutig. Ich befürchte, sie könnte vielleicht den Winter nicht überstehen , deshalb suche ich auf diesem Wege ein liebevolles Zuhause für die Maus. Sie hat ein Gesicht wie ein Baby - man muss Sie einfach lieben. Vielleicht hat jemand ein schönes Plätzchen für sie, ein Haus mit Garten oder ein Hof, Sie ist schon Jahre dort im Rudel, aber sie sehnt sich so sehr nach Zuwendung und Streicheleinheiten, die natürlich bei einem Rudel von 120 Hunden sehr rar sind. Lisa ist gechipt, geimpft , hat einen Eu Pass und ist auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet

Wer gibt diesem lieben Engel noch eine letzte Chance?

Kontakt:

Jeannette Zimmermann Tel. 06204/611347 oder 0172/6229097 E-Mail: sun-child@gmx.de